Archiv für die Kategorie ‘Klettern’

Dachsteingebirge und Umgebung

Montag, 20. Oktober 2014

(Speedy, Klettern mit Thomas und Assi)

Nachtrag vom 08.10. bis 12.10.

3

Eine Woche Urlaub und laut Wetterbericht perfektes Bergwetter, das sollte genützt werden. Ohne vorherigen großen Plan kamen folgend angeführte Touren zustande.

Tag 1: mit Thomas
Klettertour – Zeitreise (5)
Tag 2:
Irg-Klettersteig (D) und Westgrat-Klettersteig (B/C) am Koppenkarstein
Tag 3:
Seewand-Klettersteig (D/E)
Tag 4:
Höhenweg-Klettersteig (C/D)
Tag 5: mit Assi
Klettertour – Reise durchs gelobte Land (5-)
*************************************************
(mehr …)

Zsigmondyspitze alias Feldkopf (3.089m)

Freitag, 13. September 2013

(Assi, Speedy)

Zsigmondyspitze 08.09.2013_043

Das „Matterhorn der Zillertaler Alpen„, eine klassische Gratkletterei mit moderaten Schwierigkeiten über den Südgrat der Zsigmondyspitze war das Ziel unseres Wochenendausfluges ins Zillertal. Geschichtlicher Hintergrund, zu Ehren der Erstbegeher der Brüder Emil und Otto Zsigmondy im Jahre 1879, zu späterem Zeitpunkt von Feldkopf auf Zsigmondyspitz umbenannt.

(mehr …)

Selbhorn (2.655m) über SW-Wand (III) und Schönfeldspitze (2.653m)

Samstag, 08. September 2012

(Assi, Lampi)

Selbhorn-Schoenfelspitze- 070

Im Alpenvereinsführer ist die Tour auf das Selbhorn über die SW-Wand als “Klettersteig” angegeben. Da es im Laufe der 500hm hohen Wand gerade mal 5 Meter Stahlseil, dafür aber IIer Kletterstellen (eine Stelle III) gibt, ist die Bezeichnung “Kletterer Steig” treffender.

(mehr …)

Klettern auf Korsika

Samstag, 23. Juni 2012

(Evelyn, Klaus)

Wie unschwer zu erkennen ist haben  Evelyn und ich heuer unseren Urlaub auf der Mittelmeer Insel Korsika verbracht. Um nicht nur faul am Strand zu liegen sind wir auch ein paar mal klettern gegangen, insgesamt vier Klettergärten wurden von uns besucht. Sehr zu empfehlen ist der englisch/französisch sprachige Kletterführer „Falaises de Corse“ der sogar GPS Koordinaten für den jeweligen Klettergarten enthält. Die Anfahrtsbeschreibung hat für uns aber völlig gereicht um hin zu finden. (mehr …)

Anfängerfreuden (5-)

Samstag, 16. Juni 2012

(Assi, Lampi)

Anfängerfreuden 16.06.2012 - 103

Mit Lampi machte ich die Kletterroute “Anfängerfreuden (5-)” auf den Berchtesgadener Hochthron. Für die Überschreitung des Untersbergs noch am selben Tag waren wir dann doch zu faul und holten diese am nächsten Tag nach. Dafür wurden wir auf dem Stöhrhaus mit einem Sonnenwendfeuer belohnt.

(mehr …)

Klettertour Sommeraustein 3+

Sonntag, 27. Mai 2012

(Doris, Mario)

CIMG0882

Die Klettertour auf den Sommeraustein über dem Wolfgangsee ist keine der großen Touren, aber wer dem Gedränge am Plomberg ausweichen will, findet hier eine lohnenden Alternative. Schon seit langem habe ich diese Tour im Auge und dieses Wochenende haben wir die Tour mit anschließendem Bad im Wolfgangsee in Angriff genommen.

(mehr …)

Kampenwand, Überschreitung (IV+)

Dienstag, 01. Mai 2012

(Robert, Thomas)

 

Nachdem Robert im vergangenen Jahr den Kletterführer „Bayrische Alpen“ bekommen hatte und darin die Überschreitung der Kampenwand entdeckte, stand diese Tour ganz oben auf seiner „ToDo Liste“. Da wir meistens gemeisam unterwegs sind, stand sie bei mir an selber Stelle. Dank dem schönen Wetter in den letzten Tagen beschlossen wir, die Tour am vergangenen Montag in Angriff zu nehmen.

(mehr …)

„Wer putzet der findet“ III Traunstein SW-Wand (6+)

Donnerstag, 06. Oktober 2011

(Robert, Thomas)

Weil auch wir die vermutlich letzten sommerlichen Tage nicht ungenutzt lassen wollten, beschlossen  Robert und ich am vergangenen Montag zum Traunstein zu fahren. Am Anfang dieser Saison haben wir dort bereits den SW-Grat gemacht, jetzt sollte es etwas „sportlicher“ werden und so wählten wir die Route „Wer putzet der findet“ aus.

(mehr …)

Brilli (5+) Zwerchwand Bad Goisern

Sonntag, 02. Oktober 2011

(Arabella, Rainer, Evelyn, Klaus)

Die Zwerchwand und das „imposante“ kleine Matterhorn kannten Evelyn und Ich schon von einer früheren Klettertour der Via Doris.   Der gewaltige Felssturz hat für uns Kletterer eine tolle Wand geschaffen.  Da wir climbanhiker auch manchmal etwas faul sind um uns für`s Wochenend  Touren zu suchen lohnt sich ein Besuch auf der Homepage von Andi Riesner allemal.  Und auch diesmal sind wir wieder fündig geworden, danke Andi 🙂 (mehr …)

Dachstein Südwand/ Pichlweg (4)

Sonntag, 04. September 2011

(Assi, Lampi, Speedy, Klaus)

(Foto: Axel Jentzsch)

Über den Pichlweg hatten wir bereits öfters mal gesprochen und als am Donnerstag von Speedy das mail kam “ Wetterbericht für Samstag ist perfekt, mach ma an Pichlweg“  überlegte ich nicht lange. ..Künftig werde ich laaaange überlegen 😉

(mehr …)


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline