Großer Priel (2.515m)

Priel_001.JPG

Mit dem großen Priel begann am 04.09.2004 meine “Bergsteiger Karriere”. Zu diesem Zeitpunkt (habe gerade mit dem Rauchen aufgehört) war ein erstes Stockwerk schon ein “Berg” für mich. Speedy, mein Lehrmeister und unser Guide für diesen Ausflug, wählte den großen Priel aus. Da die Höhendifferenz von Hinterstoder bis zum Gipfel stolze 1.900 Meter beträgt, haben wir uns entschlossen die Tour auf zwei Tage aufzuteilen.