Korein (1.850m)

05. Februar 2011

(Evelyn, Klaus & Momo)

Unschwer zu erkennen dass die Skitour auf den Korein in St. Martin am Tennengebirge kein Geheimtipp ist (soll keine Anspielung auf die aktuelle Diskussion auf www.lawine.at sein:-) )

Start der Tour am Parkplatz beim Sportzentrum in St.Martin. Dort befindet sich auch ein  Schlepplift. Die ersten ca. 150hm gehts neben der Piste, einer beleuchteten Rodelbahn entlang bis zur Buttermilchalm.

Ab dann dem Sommerweg bzw. der fast immer vorhandenen Spur folgend in einen Graben, durch einen Waldgürtel bis man das schöne Almgelände der Karalm (ca. 1480m) erreicht.

Schöne freie Hänge ab der Alm, da steigt die Vorfreude auf die Abfahrt.

So a Aussicht !!

Eine schöne, einfache, nicht zu lange Tour bei Traumwetter. Ca. 900 Hm  Allein wird man hier allerdings selten unterwegs sein daher waren auch die Hänge schon recht zerfahren. Im grossen und ganzen aber noch recht passabel zu  fahren.

Eine Antwort zu “Korein (1.850m)”

  1. Markus Sagt:

    Da war ich auch schon oben, da ist immer was los – aber dafür kann man auch die schöne Aussicht genießen und mit Glück erhascht man noch einen Sitzplatz auf dem Gipfelbankerl 😉

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline