Kategorie: Hochtouren

Hochtouren

Olperer Nordgrat (3.476m, PD+)

(Assi, Flirsch, Manfred) Den Olperer haben wir uns durch die Benutzung der Seilbahn etwas “erschwindelt”, aber Schweiß ist trotzdem geflossen.

Mehr lesen »
Hochtouren

Similaun, Versuch (3.599m, PD-)

(Assi, Martin, Toni) Mit Martin und Toni ging’s in das allerhinterste Ende vom Ötztal um von dort auf den Similaun zu starten. Wir erreichten zwar aufgrund der Schneeverhältnisse nicht den Gipfel, aber es war trotzdem eine wunderschöne Hochtour an einem

Mehr lesen »
Highlights

Großglockner (3.798m) / Stüdlgrat (3+)

(Assi, Klaus, Speedy) Geplant hatten wir ja eigentlich den Piz Bernina über den Biancograt, da aber leider der Wetterbericht für die Schweiz alles andere als gut meldete war Österreichs höchster Berg eine mehr als würdige Alternative. Assi und Speedy haben

Mehr lesen »
Großglockner (3.798m), Stüdlgrat
Highlights

Großglockner (3.798m), Stüdlgrat

(Assi, Speedy) Schon lange geplant doch noch nie in die Tat umgesetzt, über den Stüdlgrat (3+) auf den höchsten Berg Österreichs. Assi konnte dieses Jahr den Glockner über den Normalweg (http://www.climbandhike.com/?p=1361) bereits für sich verbuchen, für mich wars die erste

Mehr lesen »
Dufourspitze (4.634m)
Hochtouren

Dufourspitze (4.634m)

Climb and Hike Urlaub 2007 (Assi, Gupfi, Klaus, Speedy) Über das Hochtourenziel waren sich Gupfi und Assi scheinbar nicht ganz einig. Die Wahl fiel auf die Dufourspitze (links), den höchsten Berg der Schweiz.

Mehr lesen »
Großglockner (3.798m)
Highlights

Großglockner (3.798m)

(Assi, Mike) Der Weg von den Dolomiten nach Hause führt über Osttirol. Da lag es sehr nahe Österreich’s Höchsten bei Traumwetter zu besteigen. Wir stiegen vom Lucknerhaus über die Stüdlhütte zur Adlerruhe auf und machten den Gipfel auf dem Normalweg.

Mehr lesen »
Marmolada (Punta Penia, 3.343m)
Highlights

Marmolada (Punta Penia, 3.343m)

(Assi, Mike) So, heute gings „früh“ aus den Federn, denn auf uns wartete der höchste Berg der Dolomiten, die Marmolada oder auch Punta Penia genannt. Die Route die wir gewählt haben führte über den Westgrat (KLettersteig) auf den Gipfel und über

Mehr lesen »
Mont Blanc (4.807m)
Highlights

Mont Blanc (4.807m)

(Assi, Flirsch, Gupfi, Speedy)   Nachdem wir zwei Regentage in Chamonix verbracht hatten, nutzten wir ein kurzfristiges Schönwetterfenster für die Besteigung des höchsten Berges der Alpen über den Bosses Grat.

Mehr lesen »
Jungfrau (4.158m)
Highlights

Jungfrau (4.158m)

(Assi, Flirsch, Gupfi, Speedy)   Heute ist der 4.Tag: den Vormittag verbrachten wir mit Einholen von Informationen über die vor der Hymer Haustür stehenden 4.000er und der traditionellen, morgendlichen 11:00 Uhr Lagebesprechung bei GÖSSER Bier.

Mehr lesen »
Johannisberg (3.453m)
Hochtouren

Johannisberg (3.453m)

(Assi, Klaus, Sppedy)  Im Rahmen unseres Eiskurse gab es auch einen Gipfelerfolg zu verzeichnen. Dieser Erfolg war allerdings erzwungen, denn bei diesem schlechten Wetter würde man nicht mal seinen Hund vor die Türe lassen…

Mehr lesen »
Eiskurs Oberwalderhütte
Hochtouren

Eiskurs Oberwalderhütte

(Assi, Klaus, Speedy) Damit wir endlich mal wissen, was wir machen müssen, wenn mal einer in einer Gletscherspalte verschwindet, haben wir (Klaus, Speedy und ich) uns entschlossen bei Globetrek (der Bergsteiger des Alpenvereins) einen Ausbildungskurs zu machen. Unser Ziel war

Mehr lesen »
Wildspitze (3.770m), Versuch
Hochtouren

Wildspitze (3.770m), Versuch

(Assi, Flirsch, Mike) Frei nach dem Motto, das kann es doch noch nicht gewesen sein, beschlossen Assi und ich an einem verregneten Sonntag Nachmittag, nach 9 Pils in der Basilica, noch eine Abschluss-Skitour zu machen. Nachdem sich die Schneegrenze mittlerweile

Mehr lesen »