Mountainbiketour auf´s Zwölferhorn

21. Mai 2011

(Evelyn, Doris, Klaus, Mario)

zwoelferhorn5

Aufgrund der unsicheren Wettervorhersage suchten wir nach einer Tour mit schneller Rückzugsmöglichkeit. Die Wahl fiel – wie schon so oft – auf’s Zwölferhorn. Auch wenn wir die Tour jetzt schon mehrmals zu Fuß, mit Skiern und mit dem Bike gemacht haben, machen die rund 650 Hm immer wieder Spaß.

Wir trafen uns mit Evelyn und Klaus kurz vor dem Ende der Strasse in der Tiefbrunnau und hatten somit noch ein paar Meter zum Einrollen ehe es Bergauf geht.

zwoelferhorn1

Wir waren zwar nicht die Einzigen, die heute unterwegs waren, aber der Wander-, Bike und auch Autoverkehr hielt sich auf dem ersten Teil der Strecke in Grenzen.

Klaus machte trotz seinem Retro-Bike eine gute Figur! Smiley

zwoelferhorn2

Auf der langen, leicht ansteigenden Querfahrt zur Stubner Alm spürten wir dann auch einige Regentropfen.

zwoelferhorn3

Dies tat unserer Motivation jedoch keinen Abbruch und so radelten/quälten wir uns auch noch die letzten Serpentinen bis zum Sattel hoch!

zwoelferhorn4

Das Tröpfeln war schnell vorüber und es stand einer Einkehr auf der Franzl Hütte nichts im Wege.

zwoelferhorn6

Die Rast auf der Hütte war gemütlich, aber der Abschied fiel dank der  Einladung zum Grillen auf Evelyn und Klaus’ neuer Terrasse nicht schwer und verlieh beinahe Flügel während der Abfahrt – Danke nochmal!

zwoelferhorn7

2 Antworten zu “Mountainbiketour auf´s Zwölferhorn”

  1. Klaus Sagt:

    …nix zu danken Flirsch und von wegen Retrobike….weißt eh „Carbon statt Kondition “ 🙂 mit meinem 12,5 Kg Cube hab ich es bis jetzt noch überall rauf geschafft wenn auch manchma zugegebener massen am letzten zacken 🙂

  2. Mario Sagt:

    Naja, der Eine hat das Gewicht unterm Arsch und der Andere eben überm Arsch! 🙂

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline