Warscheneck über Zellerhütte (2.388m)

(Assi, Gipfeltreffler)

Warscheneck über Zellerhütte (2.388m)

Im Zuge des 13. Oberösterreichischen Stammtisches des Forums www.gipfeltreffen.at bestiegen wir das Warscheneck an einem prachtvollen Tag.

Am Freitagnachmittag sind wir zur Zellerhütte aufgestiegen, wo wir auch den gemütlichen Hüttenabend verbrachten. Wir waren unterschiedlich ausgerüstet, einige hatten die Schneeschuhe mit und einige glaubten darauf verzichten zu können, mich eingeschlossen. Als “Abstiegshilfe” hatten wir Rutschblatteln dabei.

SONY DSC

Die Zellerhütte ist urig und gemütlich und die Wirtsleute haben uns a Super Bratl aufgetischt.

Am Morgen zeigte sich die Spitzmauer in ihrer vollen Pracht, Schande über mich, dass ich da noch nicht oben war…

SONY DSC

Hier im Bild sieht man den Gratverlauf vom Kleinen Priel (rechts) zum Großen Priel (Bildmitte), da bin ich wenigstens schon “drüber spaziert”.

SONY DSC

Nach dem ersten Stück im Wald, trafen wir endlich auf Sonnenschein. Im tiefen Schnee zeigten sich die Schneeschuhgeher eindeutig im Vorteil.

SONY DSC

Im Winterwonderland ging es dem noch weit entfernten Gipfel entgegen.

SONY DSC

Nochmals der Blick zurück auf die Prielüberschreitung.

SONY DSC

Kerstin verschwindet kurz im Schnee…

SONY DSC

Einfach sche 🙂

SONY DSC

Am Gipfel angekommen, machten wir ausgiebig Rast ehe wir uns Gedanken über den langen Abstieg machten. “Nicht mit mir”, dachte sich Lampi, klinkte sich in seinen Gleitschirm und “entgleitete” uns.

SONY DSC

Die letzten Schritte vorm Abheben.

SONY DSC

Und weg war er…

SONY DSC

Auch ich übte mich an diesem Tag im Fliegen 😉

IMG_3689

War wieder mal ein super schöner Tourentag und lustiger Hüttenabend mit meinen “Internetfreunden”.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zufällige Beiträge