Taxus (4+)/ Plombergstein

29. Mai 2011

(Evelyn, Arabella, Rainer und Klaus)

Speedy als unser Top Kletterer im Team hat ja die Klettersaison schon eröffnet als wir noch Skitouren gingen.  Wir gehen das immer etwas gemütlicher an uns so starteten wir heute unsere erste Klettertour 2011.

Wie es sich für ortskundige Kletterer gehört sind wir an einem Sonntag früh morgens um halb 11 zum Plombergstein gefahren um auch am aktuellen Massenanstrum auf die 2 Neutouren neben der Juniperus teil zu nehmen.

Eins mal vorweg, die Tour ist kein Highlight aber trotzdem Respekt für jene die sich die Arbeit an tun und eine Tour einrichten. Die Route ist ziemlich „gesucht“  und eigentlich nur in einer SL wirklich schön zu klettern. Der Rest besteht aus Erde und Grünzeug aber wie gesagt, erst mal selber besser machen bevor man über andere lästert.

Der schöne Ausblick, hier im Hintergrund Sankt Gilgen am Wolfgangsee, ist es allemal wert die paar Seillängen zu klettern.  Und gleich daneben gibts ja noch zwei Routen die klettertechnisch auch interessanter sind.

Lustig war`s und ein schöner Klettertag zu Saisonbeginn was will ma mehr.

Topo gibt es hier.

2 Antworten zu “Taxus (4+)/ Plombergstein”

  1. Speedy Sagt:

    … Top-Kletterer !?!?!? is ja wirklich a bisserl übertrieben, aber trotzdem danke für die Blumen 😉

  2. Klaus Sagt:

    servus, a des passt schon, a weng a motivationsspritze für deine Projekte 😉
    ausserdem möcht i a wieder mal mit dir was gehen und wennst mit nur zum sichern mit nimmst is a net lustig ;-(

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline