Auhofköpfl (1.480m)

27. Februar 2011

(Klaus, Evelyn & Momo)

Dem Auhofköpfl in Hintersee ist leider sein Gipfelkreuz abhanden gekommen. Entweder hat`s ein Sturm umgelegt oder es hat jemand wegem dem teuren Ölpreis zum Heizen mitgenommen 🙁

Anfangs fiel diese gemütliche Sonntag vormittags Tour eindeutig in die Kategorie „na ja a weng a Bewegung is a“   denn das Schneetreiben wurde ständig mehr und die Sicht immer weniger, aber zum Glück kennt man ja die Gegend auch anders.

Als wir zur oberen Tiefenbachalm kamen fluchte Evelyn schon ziemlich wegen anstollender Felle.  Mit zunehmender Höhe wurde aber der Schnee immer pulvriger.

Die freien Hänge oberhalb der Alm waren überraschender weise super zu fahren.  Nette Halbtagestour mit 750 ‚Hm. Start beim Naturdenkmal Satzstein in Hintersee. Wir sind dann über den Sommerweg der zur Bergalm führt abgefahren da der Wanderweg durch den Wald teilweise aper war. Ist allerdings ziemlich eben.

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline