Um den Schafberg

17. Juli 2005

(Assi, Martina, Mike)

PICT1682.jpg

Frisch und Munter (zumindest ich) starteten wir am nächsten Tag zu unserer Radtour: Rund um den Schafberg. Mit Alex und Flirsch bin ich die Tour bereits gefahren. Diesmal ging es aber vom Schwarzensee weg in die andere Richtung.

PICT1683.jpg 
Der erste Anstieg führte auf die Eisenaueralm, wo wir auch eine Pause einlegten (gut, dass Ich-mach-keine-Pause-Klaus nicht dabei war):
PICT1687.jpg
Eine ‚gspritzten Most für 1,50€, das sind halt noch Preise 😉 Nach der Stärkung ging es dann bergab, für Mike fast zu viel bergab. Aber er hat dann doch noch die Kurve gekratzt.

PICT1688.jpg 

Hier der Ausblick auf den Mondsee. Die Runde ging weiter nach Strobl, wo gerade der Triathlon stattfand. Wir kühlten uns kurz im See ab und gönnten uns in Strobl einen Eiskaffee. Auf dem Weg zum Schwarzensee sind wir etwas vom Weg abgekommen. Ich war der Meinung ich hätte eine Alternativroute gefunden. Mike und Martina vertrauten mir nicht und fuhren den Standardweg. Im Nachhinein wär’s für mich auch besser gewesen. Der Bock hat mich ein paar mal abgeworfen. Als der „Weg“ irgendwann im Dickicht endete, gab ich auf und nahm auch die Standardroute.

Als krönenden Abschluß gab’s bei der Gondelstation in St. Gilgen ein Riesen Schnitzerl…

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline