Skitour Gründegg (2168m)

(Evelyn , Klaus)

sehr schöne Tour ……wenn genug Schnee liegt. Nach ca. 3 Stunden erreichten wir bei strahlendem Sonnenschein und ganz alleine den Gipfel des Gründegg. Ein Privileg wenn man auf der anderen Talseite die Kolonnen Richtigung Filzomooshörndl sah.

Da auch das Großarltal nicht mit Schneemaßen verwöhnt ist nutzen wir nach der Ellmaualm die Forsttraße um nicht durch Stauden aufsteigen zu müssen. Im oberen Teil bließ wie angekündigt ordentlich der Südfön. Wir haben uns bewußt für diese Tour entschieden denn LW 3  in fast allen Sektoren ab 1800m. Günstig nur S/SW seitige Hänge und genau so einen hatten wir.  Es lag auch gerade genug verfrachteter Pulver rum sodaß wir oben eine feine Abfahrt hatten.

Weiter unten allerdings sehr mühsam da  schwerer Schnee und jede Menge Baumstämme und Gehölz im Weg 🙁

Start am Parkplatz Grund im Ellmautal, selbe Anfahrt wie zum Filzmosshörndl oder Losbichl. Immer etwas spannend ob man ohne Ketten rauf kommt 😉

Fazit:  sehr schöne Tour auch wenn derzeit zuwenig SChnee im unteren Bereich. Durch den Wald unten haben wir abgeschnallt,  wäre aber auch bei genug Schnee sehr herrausfordernd die Abfahrt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zufällige Beiträge