Hintersee`er Talschlussrunde

27. September 2018

(Evelyn,Klaus)

Die Runde vom Parkplatz Lämmerbach über Gennersattel, Genner und Gruberhorn rüber zum Regenspitz und via Gruberalm retour haben Evelyn und ich vor fast 10 Jahren schon mal gemacht. Also war es höchste Zeit für eine Wiederholung denn warum in die Ferne schweifen wenn`s doch vor der Haustür so schön ist.

An einem Donnerstag um 8 Uhr früh ist selbst am sonst überfüllten Wanderparkplatz in Lämmerbach (Hintersee) nichts los. Wir starteten bei gemütlichen 3° plus Richtung Almsteig zu den Genneralmen (1520m) wo uns schon strahlend blauer Himmel und Sonnenschein erwarteten. Im Hintergrund das Holzeck u. links hinten das Königsberghorn.

Wir umrundeten diesmal das Gennerhorn ( sonst geht es auf der NO Seite über Geröll nach oben ) und gingen gleich aufs Gruberhorn ( 1732m) wo wir erstmal den Ausblick genossen und uns den Weiterweg zum Regenspitz (1675m) angesehen haben.

Der luftige Weg zum Regenspitz bietet bestes Panorama hier z.Bsp. unser nächstes Ziel die Gruberalm wo ein gekühltes Erfrischungsgetränk auf uns wartete. Vorher gings aber durchaus steil und felsig zum Gipfelkreuz

 

Rückblick vom Regenspitz zum Gennerhorn und  rechts in der Mitte sieht man noch das Gruberhorn.

Es war der perfekte Tag am Berg und das nach nur 20min Autofahrt, oft weiß man nicht mehr zu schätzten wie schön es bei uns ist.

Wir sind dann beim Runtergehen  auch noch zufällig über ein paar dieser Dinger gestolpert  😉

Fazit:  super schöne Rundtour über zwei Gipfel , ca. 1000 hm  , mit Gennerhorn ca. 1300 hm

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline