Zwölferhorn (1.521m)

29. November 2008

(Assi, Bianca)

DSC04423 

Zum Auftakt in die Skitourensaison ging es mit Bianca auf’s Zwölferhorn. Die Schneeverhältnisse waren zwar nicht ganz ideal, aber das war ja bei einer solch charmanten Begleitung nicht so wichtig…

Um meinen schlechten Abfahrtsstil nicht auf meine Ausrüstung zu schieben, habe ich mich beim Sport Auer in Faistenau noch mit Leihausrüstung eingedeckt.

Gestartet sind wir beim Parkplatz nach der Tiefbrunnau. Der Forststrasse entlang ging es dann über einige Abschneider auf den Hang, der sich bis zur Bergstation der Gondel hochzieht. Immer wieder schön die Tiefblicke auf St. Gilgen und den Wolfgangssee.

DSC04410

Franzl’s Hütte musste noch auf uns warten, denn wir gingen natürlich noch zum Gipfel hoch.

DSC04414

Der Spur sieht man gleich an, dass das Zwölferhorn kein Insidertipp ist.

DSC04415

Am Gipfel angelangt…

DSC04425

Blick nach St. Wolfgang und Strobl.

DSC04421

Blick hinüber zur Pillsteinhöhe.

DSC04422

Danach ging’s zur gemütlichen Einkehr in Franzl’s Hütte und wir ließen uns Kaspressknedl mit Sauerkraut und Topfen-/Apfelstrudel schmecken – lecker, lecker…

Nach einer ausgiebigen Pause machten wir uns dann an die Abfahrt, immer schön an den Steinen vorbei. Relativ “sturzarm” schafften wir die Abfahrt, Fotos gibt’s keine 😉

Eine Antwort zu “Zwölferhorn (1.521m)”

  1. lama Sagt:

    Welcome back, Assi!
    A gmiatliche Tour in charmanter Begleitung – Herz was willst du mehr!
    lG
    Martin
    PS: Mei Eisausrüstung wartet darauf, eingeweiht zu werden 😉

Hinterlasse eine Antwort