Großer Pyhrgas (2.244m)

29. September 2007

(Assi, Cornelia, 15 Leute von Gipfeltreffen.at)

CIMG1809

Als eifriger Gipfeltreffen.at Leser konnte ich es mir nicht nehmen lassen am mittlerweile 6. Oberösterreichischen Stammtisch teilzunehmen. Als Vertreter der climbandhike Fraktion hat mich Speedy sträflich vernachlässigt. Dafür war Cornelia dabei, obwohl es sich bei der Tour auf den Großen Pyhrgas um keinen Klettertsteig handelt.


Unser Stütztpunkt für die Nacht, die Bosruckhütte war nach 2 Minütigem Fußmarsch erreicht. In der Hütte erwarteten mich bereits die „pünktlichen“ Teilnehmer, darunter Bernhard, den wir von seiner Seite kennen.

CIMG1786

Cornelia hatte anfangs noch Bedenken wegen des Wetters, ist aber dann doch noch zu uns gestoßen. Der Abend war sehr kurz (weilig), der Hütgtenwirt war sehr pingelig mit seiner Hüttenruhe, so mußten wir um 23:00 in die Heia 😉 Es war sehr interessant, die Menschen kennenzulernen, die man von den Gipfeltreffen Avataren bzw. von deren Homepages (Bernhard und Harry) kennt.

CIMG1793

Eigentlich wollte ich auf den Bosruck, doch dafür war es wohl zu feucht. Dafür ist die Gruppe nicht in zwei Teile gespalten worden. Das erste Stück über die Forststrasse glich einer Völkerwanderung.

CIMG1794

Für Cornelia war es die erste Bergwanderung auf Wegen, wie sie es formulierte. „Bergsteigen“ auf „ausgesetzten Pfaden“ nennt man das, habe ich sie berichtigt.

CIMG1798

Und eine Stelle war auch dabei, wo man die Hände aus der Hosentasche nehmen musste. (Die Stelle ist mit Drahtseil versichtert, musste aber umklettert werden, da sie unter Schnee verdeckt war).

CIMG1806

Die Fernsicht war ein Traum an diesem Tag, stets im Blick der Grimming 😉 und rechts davor der Hochtausing.

CIMG1807

Am Gipfel angekommen, verteilte sich die 17-köpfige Gruppe und hielt eine ausgiebige Gipfelrast ab.

CIMG1809

Den Abstieg bewältigte jeder auf seine Art. Im Bild Hatzi, der bei seiner Heimreise auch noch den Traunstein mitgenommen hat.

CIMG1815

Den Nachmittag ließen wir noch beim Wirtn ausklingen.

Fazit:

Auch wenn ich nicht auf den Boruck gekommen bin, war es eine sehr nette Tour bei Traumtour mit sehr netten Leuten. Beim 7. Stammtisch bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

Eine Antwort zu “Großer Pyhrgas (2.244m)”

  1. Bernhard Sagt:

    Servas Markus & ClimbAndHiker,

    mir hats gestern auch sehr gut gfallen auch wenn ma „nur“ am Großen Pyhrgas & net am Bosruck waren – er rennt ja net davon 😉

    Schau ma mal ob se bald wieder was dageht – wär sicher super – der nexte Stammtisch steht ja noch in den Sternen.
    Bez. der desperate Housewives am Stammtisch – glaub eher das des nix wird – da san eher von da „Komot-Fraktion“ – aber was ja nicht ist kann ja noch werden – schaumamoi. Mitm Hochlecken is heit eh nix worden weils länger fort waren…

    ciao
    bernhard

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline