Drachenwand Klettersteig (1.060m, B/C)

25. August 2014

(Manfred, Mario)

IMG_1718

Und wieder mal der Drachenwandklettersteig …
Für mich war es die xte Begehung, für meinen Schwager Manfred hingegen war es nicht nur die erste Begehung der Drachenwand, sondern der erste Klettersteig überhaupt!

Der Parkplatz war gut besucht und auch am Anseilplatz waren wir nicht die einzigen. Da wir allerdings nichts überstürzen wollten, versuchten wir erst gar nicht uns vorzudrängen (Fehler!)
Die Grundlagen waren schnell erklärt und es konnte los gehen.

IMG_1681

Anfangs packt man ja gern mal fester zu als notwendig. Manfred hatte den Dreh allerdings rasch raus und wenig später machte es sogar schon richtig Spaß!

IMG_1691

Nun bereuten wir es schon uns am Anseilplatz nicht ein wenig vorgedrängt zu haben. Es waren zwar gar nicht so viele Leute unterwegs, aber die die unterwegs waren, waren ziemlich langsam.

IMG_1683

So standen wir mehr herum als wir zum Klettern kamen. Das hatte aber auch den Vorteil, dass mein konditionelles Defizit erst gar nicht ans Tageslicht kam. Irgendwann erreichten wir dann aber doch die Seilbrücke. Für Manfred war auch dies keine wirkliche Herausforderung!

IMG_1711

Nachdem die langsamste Gruppe jetzt endlich mal Pause machte kamen wir nun etwas rascher dem Gipfel entgegen!

IMG_1723

Nach dem Grat lag nur noch die letzte Wand vor uns.

IMG_1730

Schließlich erreichten wir den Gipfel und nach dem Gipfelbier gab es natürlich das obligate Gipfelfoto.

IMG_1736

Trotz der vielen Wartereien hat es wieder mal Spaß gemacht und Manfred ist so richtig auf den Geschmack gekommen und wollte sich auch nicht entgehen lassen auch noch übers Fenster zu spazieren!

IMG_1738

2 Antworten zu “Drachenwand Klettersteig (1.060m, B/C)”

  1. Markus Sagt:

    Gratuliere dir zu deinem ersten Klettersteig!

  2. Klaus Sagt:

    Super Flirsch dass du neue aktive Mitglieder zu c&h bringst, die „alten“ lassen ja etwas aus momentan;-)

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline