Ankunft im Bergsteigereldorado Chamonix

(Assi, Flirsch, Gupfi, Speedy)  

Ankunft im Bergsteigereldorado Chamonix

In Chamonix fassten wir unser nächstes Ziel, den Mont Blanc, das Dach der Alpen,  in’s Auge. Den Erstbegehern (im Bild leider von unserer begnadeten Fotografin nicht ganz erfasst) nachahmend, zeigten wir mit dem Finger auf den 4.807m hohen Mont Blanc, der sich leider etwas in Wolken verhüllte.

Zuerst hatten wir unseren Hymer auf einem öffentlichem Parkplatz stehen, wo wir vermutlich den Diebstahl unserer MTB vereiteln konnten. Um auf Nummer sicher zu gehen übersiedelten wir auf einen Campingplatz.

Erste Anlaufstelle war die Information, diesmal das Office de Haute Montagne (Bergsteigerbüro), das leider schon geschlossen war.

CIMG0141.JPG

Dem Überangebot an Bergsportausrüstung zu widerstehen, war alles andere als einfach.

Zurück zum Campingplatz nahmen wir den Bus…

CIMG0145.JPG

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zufällige Beiträge