Osterhornrunde (1791Hm)

19. Juli 2008

(Evelyn,Klaus)

Die Osterhornrunde (MTB Tour Nr.17) bin ich vor Jahren schon mal gefahren und die tollen Ausblicke waren mir noch in Erinnerung. Pünktlich um 10 Uhr starteten wir in Hintersee Richtung Genneralm. (der Orignalstart ist in Voglau bei Abtenau) aber da es sich um eine Rundtour handelt kann man eigentlich überall einsteigen. Immer den Schildern “ MTB Tour Nr.17/Osterhornrunde“ folgen.

Lies den Rest des Artikels »

Hochkönig (2.941m)

19. Juli 2008

PICT0047

Der Hochkönig stand schon lange auf meiner Liste. Da ich mich nicht entscheiden konnte, welchen Weg ich nehmen sollte kombinierte ich den Weg über die Ostpreußenhütte mit dem über’s Ochsenkar. Als Ausgangspunkt kommt dann nur Pfarrwerfen (Imlau) in Frage, was das Ganze zu einer „etwas längeren“ Tour macht.

Lies den Rest des Artikels »

Überschreitung Hoher Göll (2.522m) und Hohes Brett (2.340m) die 2´te

06. Juli 2008

(Sandy, Speedy)

P7060070

Letztes Jahr machte ich diese Tour bereits als Ersatzprogramm für die Watzmann-Ostwand mit Assi (http://www.climbandhike.com/?p=1282), legendär unsere Einweg-Grillparty, dieser blieb zwar dieses mal im Tal, aber auch nur deswegen, weil mehr Platz für die Dosenbier übrigblieb.

Lies den Rest des Artikels »

Kleine Reibn (Schneibstein 2.276m)

06. Juli 2008

(Assi)

PICT0015

Die „Kleine Reibn“ ist wohl besser als Skitour bekannt und besteht im Wesentlichen aus der Überschreitung des Schneibsteins. Das Herrliche an dieser Tour ist, dass die Blicke immer wieder auf König Watzmann fallen!

Lies den Rest des Artikels »

Hochmölbingrunde

05. Juli 2008

(Assi, Bernhard, Chris, Gundi, Klaus, Margit, Martin)

CIMG8079

Diese herrliche Runde am östlichen Ausläufer des Toten Gebirges über den Schrocken und die Mölblinge war der Initiative von Bernhard und dem Tourenvorschlag von Martin zu verdanken. Am Ende des Tages hatten wir zwar „nur“ so um die 1.000 hm aber dafür 22km an Wegstrecke in den Beinen.

Lies den Rest des Artikels »

Hundstein (1.300Hm)

05. Juli 2008

(Evelyn,Klaus)

Der Hundstein, in den unendlichen Weiten der Pinzgauer Grasberge,der Höchste mit 2117m. Noch nie zu vor……na ja nicht ganz. Das Starzerhaus auf dem Gipfel ist in etwa sowas wie die Stoisser, wir trafen fast ausschließlich Biker beim mittäglichen Fachsimpeln und Weißbier trinken.

Lies den Rest des Artikels »

Totes Gebirge

21. Juni 2008

(Assi, 15 Leute von Gipfeltreffen.at)

CIMG0284

Bernhard organisierte den 9. OÖ Stammtisch von Gipfeltreffen.at. Die Route führte uns das Hochkogelhaus, den Schönberg und den Rinnerkogel zum Appelhaus, wo uns das Sonnwendfeuer erwartete. Am Nächsten Tag ging’s auf den Redenden Stein und über die Rinnerhütte hinab zum Offensee.

Lies den Rest des Artikels »

Hoher Zinken (1.764m)

14. Juni 2008

(Evelyn, Klaus)

uahhhh is des langweilig, wo bleibens denn die „Zweibeiner“ , für die paar Höhenmeter so lang brauchen…….. wird sich Evelyns Wautsch Momo wohl gedacht haben 🙂

Lies den Rest des Artikels »

Paklenica, Kroatien

01. Juni 2008

(Assi, Flirsch, Speedy)

IMG_0445

Auf den Spuren Winnetou’s führte es uns in den Nationalpark Paklenica/Kroatien. Wir waren aber nicht wegen der Indianer gekommen, sondern wegen des festen, griffigen Kletterfelsen!

Lies den Rest des Artikels »

Rund um den Chiemsee

31. Mai 2008

(Assi, Manfred)

CIMG3103

Es gibt da noch diese gemütliche Radltouren, ohne Klaus und Gupfi und ohne anstrengende Höhenmeter. Mit meinem Onkel Manfred fuhr ich die 56km rund um den Chiemsee, dem Bayerischen Meer.

Lies den Rest des Artikels »


Seite 40 von 58102030373839404142434450

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline