Testbericht: Teleskopstöcke Black Diamond–Expedition Pole

12. Januar 2012

(Tester: Birgit)

Auf der Suche nach einem Stock fürs Skifahren und Tourengehen? Der Expediton Pole ist ein leichter und kompakter Tourenstock, der durch seine großen Multifunktionsteller besonders für den Einsatz im Gelände geeignet ist. Die griffigen Zähne geben beim Aufstieg mehr Halt und Sicherheit im Schnee.

Eine der Voraussetzungen für einen Tourenskistock ist die Längenverstellung, denn beim Aufstieg sollte der Stock kürzer sein als bei der Abfahrt. Der dreiteilige Expedition Pole von Black Diamond ist mit einem Dual FlickLock-System ausgestattet, welches ein einfaches und schnelles Einstellen in die gewünschte Länge ermöglicht, ohne dabei die Handschuhe ausziehen zu müssen. Da nicht bei jeder Tour die optimale Wetterbedingungen herrschen und man nicht lange am Gipfel verweilen will ist die Längeneinstellung und Fixierung mit Handschuhen ein Traum.

Ein weiteres Plus holt sich der Dreisegmentstock durch sein geringes Packmaß, welches eine große Vielseitigkeit ermöglicht. Nicht nur bei einer Skitour oder einfach beim Skifahren auf der Piste macht der Expedition Pole eine gute Figur, sondern auch für Snowboarder, die die Stöcke bei der Abfahrt einfach im Rucksack verstauen können. Die Teleskopstöcke sollten in Zukunft bei keiner Tour mehr fehlen!

 

Besonders positiv aufgefallen ist der weiche Power Series-Griff und die breiten, gepolsterten Handschlaufen, die auch ohne Handschuhe ein angenehmes Gefühl vermitteln. Die Handschlaufen lassen  sich in ein paar Handgriffen größenverstellen und auch nach längerer Belastung gibt es kein Einschneiden und keine Druckstellen.

 

Der Expedition Pole von Black Diamond wird in zwei Längen angeboten (57-125 cm und 62-140 cm). Das Material ist Aluminium und der Stock ist in 3 Segmente (oberes Segment 18mm, mittleres Segment 16mm und unteres Segment 14mm) aufgeteilt.

Mein Fazit fällt sehr positiv aus: der Expedition Pole ist ein toller Allrounder, der mit seinem geringen Packmaß auf und in jeden Rucksack passt. Besonders gefällt mir das einfache Verstellsystem, welches durch Auf- und Zuklappen eine optimale Fixierung ermöglicht und man nicht ständig kontrollieren muss, ob sich der Stock verstellt hat.
Die Auswahl an Stöcken ist riesig  – weitere Black Diamond Teleskopstöcke im Test  helfen einem den passenden Stock für die verschiedenen Anforderungen der unterschiedlichen Sportarten zu finden!

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline