12er Horn von St.Gilgen (1467m)

15. Januar 2017

(Gupfi, Mike, Flirsch, Klaus)

Winterpanorama-12erhorn

Unsere Abendskitour führte uns  wiedermal auf das allseits bekannte

12er Horn in St.Gilgen. Mangels Fotogerät , Tageslicht und wegen dichtem Schneetreiben gibt es kein einziges Foto 🙁Dennoch soll Euch diese Tour nicht vorenthalten werden. Der Aufstieg ist ja vielfach im Netz zu finden. Bei teilweise dichtestem Schneetreiben gab es bei der Sausteigalm eine kurze Rauchpause und dank Gupfis „Regenradar“  wurde entschieden wir gehen noch ein Stück.  Da das Wetter aber tatsächlich besser wurde gingen wir bis hinauf zum Franzl.

Wir sahen auch noch Licht als wir zur Rampe des alten Liftes kamen wo die letzten 200hm etwas steiler sind.  Als wir dann plötzlich einige Stirnlampen in Abfahrtsbwegung sahen ahnten wir schon dass  jetzt wohl Sperrstunde war und tatsächlich als wir ankamen war die Gaststube schon finster 🙁   Aber dank Gupfi hatten wir einen wohlschmeckenden und warmen Tee mit Schuss dabei so war das ganze halb so schlimm.  Die darauf folgende Abfahrt im Pulverschnee teilweise bis zu den Knie kann man nur als „mega geil“ bezeichnen.

War eine super Tour , gerne wider mal aber dann etwas früher damit wir auch noch hinein dürfen in die Gaststube !

Ach ja für die Zahlenfetischisten, ich glaube es sind so 960 hm ungefähr. Einige von uns hatten ja so neumodisches Gerät am Arm dass sogar ziemlich genau anzeigen würde.

Hinterlasse eine Antwort


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline